Obstsorten - Viezhof Hunsicker

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Obstsorten

Wir  produzieren aus den Äpfeln der Streuobstwiesen. Die alten Kelterobstsorten mit ihren säurereichen Äpfeln gewährleisten einen schmackhaften suessen Viez sowie fruchtigen, gehaltvollen sauren Viez. Durch die kurzen Transportwege wird stets frisches, reifes Obst verarbeitet.
Zudem erhalten wir viele traditionelle Obstsorten. Für die Herstellung von Viez brauchen wir natürlich eine besondere Mischung von gutem Viezobst -  denn Viez zeichnet sich durch einen hohen Säuregehalt aus. Die hierfür idealen Sorten sind Roter Trierer, weiße Holzäpfel und Erbachhofer. Die richtige Mischung bleibt unser Geheimnis.
Wesentliche Kelterobstsorten sind der Winter-Rambur, der Rheinische Bohnapfel und der große Bohnapfel, Schafsnase, Borsdorfer, Brettacher, Gewürzluike, die verschiedenen Renetten, die Wintergoldparmäne, grüner Fürstenapfel, der rote Eiserapfel, Himbacher Grüner und viele Lokalsorten. Fast alle sind spätreifend. Sie sind säuerlich, würzig und saftig. Edle Obstsorten können allenfalls im Verschnitt gekeltert werden. Frühobst besitzt nur einen geringen Zucker-, Säure- und Extraktgehalt. Der daraus hergestellte Viez ist alkoholarm und schmeckt fade und leer.
 
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü